Pilze im Wald 2

Stephan Marotz

... und nicht nur im Herbstwald!
Es ist äußerst interessant, in der Natur nach den KLEINEN Sachen zu suchen.
Besonderes in der unendlich breiten Welt der Pilze entdeckt man beim genaueren Hinsehen Arten und Formen, die äußerst interessant sind.
Oft nur sehr kurzlebig, zu unterschiedlichsten Jahreszeiten und in sehr verschiedenartiger Umgebung...
Es lohnt sich einfach, "auf den Auslöser zu drückern".

Betrachtet man dann die Bilder in Ruhe, entdeckt man Details, die einem sonst absolut verborgen bleiben.
Man könnte sagen:
"Harmonie und Formen, die oft kreativen Menschen viele neue Ideen für ihre Werke bringen, eine wahre Fundgrube!"

Die Namen der fotografierten Pilze sind mir fast alle unbekannt.
Sie spielen für mich auch nur eine untergeordnete Rolle, da ich nicht beabsichtige, einen "wissenschaftlichen Pilzkatalog" zu erstellen.
Ich erfreue mich einfach an der wunderbaren Natur.

zum Öffnen der Vollbildanzeige ins Bild Klicken