Welt der Meisen

Werner Berg

Vogelwelten
In der Welt der Meisen
Meisen zählen zu der Gattung der Sperlingsvögel und sind Singvögel.
Es gibt zahlreiche Meisenarten mit ganz unterschiedlichen Verhaltensmuster.
Die bekanntesten unter ihnen sind die Kohlmeise, Blaumeise, Tannenmeise, Haubenmeise, Sumpfmeise, Schwanzmeise, Weisenmeise.
Sie brüten in Baumhöhlen, in Schilfgebieten, in Erdhöhlen auf Freiflächen, sie werden ca.10-15 cm groß und wiegen um die 20-25 gr.
Die Brutzeit ist April-Juni, ca. 10 Eier pro Nest, Brutdauer 15 Tage.

zum Öffnen der Vollbildanzeige ins Bild Klicken